Unser Nachwuchs 2017


Eyla, geboren 13.08.2017

Sie ist die erste Tochter von Elena und Titus, eine hübsche selbstbewusste kleine Dame, die keinen Zweifel daran lässt, wo ihr Platz ist - vorn. Elena ist eine besorgte Mama, die sich gut um ihre Erstgeborene kümmert. Die Entwicklung ist vielversprechend und die Farbe ihres Vlieses ist nach dem ersten Scheren im Jahr 2018 ein wunderschönes rose-grey.

 

Eyla hat sich zu einer hübschen jungen Stute entwickelt und ist 2020 erstmals gedeckt von unserem schwarzen Ramirez, der graue Vorfahren hat.


Highland Rodney, geboren 31.07.2017

Rodney ist der erste Sohn von unserem Highland Angus und unserer schönen schwarzen Raya und wir sind von ihm so begeistert, dass wir für 2018 direkt die gleiche Anpaarung noch einmal vorgenommen haben.

Rodney ist ein kräftiger Junghengst, der seine Mama ständig nach mehr Essen belagert, obwohl er schon lange mit den "Großen" aus der Krippe isst. Insofern kann man ihm beim Wachsen buchstäblich zusehen.

Im Körperbau und auch in der Vliesbeschaffenheit ist er der Knaller, er sieht seinem Vater, aber auch seinem berühmten Großvater TruHighlander sehr ähnlich und im Jahr 2020 hat er seine hoffentlich erfolgreiche Karriere als Deckhengst begonnen.

 


Bellis, geboren am 3.06.2017

Sie ist die zweite Tochter von unserer Bianca und ihr Vater ist der silbergraue Hengst Pink Lloyd, der leider 2017 verstorben ist.

Bellis ist die Vollschwester zu unserer grauen Birdy, und auch wenn sie die gleichen Eltern hat, sieht sie zwar vom Gesicht und Körperbau aus wie ihre Schwester, ist jedoch dark fawn und nicht grau. Bellis ist sehr aufgeweckt, gut entwickelt und genau wie ihre große Schwester sehr menschenbezogen.

 

Bellis hat 2020 ihr erstes Fohlen bekommen, einen  Hengst in rose-grey (Vater ist unser Vekofarm Highway). Wir haben sie im Jahr 2020 mit unserem schwarzen Ramirez angepaart, der ebenso wie Bellis graue Vorfahren hat.