Unser Nachwuchs 2015

Enrico - verkauft -
geboren 28.06.2015
in der Farbe light rose grey (verkauft)

Enricos Vater ist Moshe, und das kann er auch absolut nicht verleugnen – er ist ihm nicht nur in Farbe und Zeichnung wie aus dem Gesicht geschnitten, sondern hat auch seinen ruhigen Charakter geerbt. Seine Mutter ist die medium-brown-farbige Esra, die auch dieses Fohlen wieder super versorgt. Er hat ein schönes, dichtes Vlies mit viel Crimp und eine tolle Farbe. Zur Zeit ist er light rose-grey, im Inneren des Vlieses scheint er jedoch silbergrau zu werden!

 

Dieser junge Hengst wurde verkauft, weil er mit den jungen Stuten verwandt ist und darum bei uns nicht zur Zucht eingesetzt werden kann. Er wohnt nun in Greifswald und verstärkt Heikos Herde.


Blanca - verkauft -
geboren 7.07.2015
in der Farbe white 

Blanca ist die Tochter unserer KAT-A-Stute Bärbel (white und light fawn) und dem medium rose-grey-farbenen Hengst Moshe. Sie ist nicht nur hübsch und gut entwickelt, sondern hat auch ein dichtes, superfeines Vlies mit tollem Crimp, genau wie ihre Mutter. Blanca wird von ihrer Mutter perfekt versorgt, sie spielt gern und hat einen ruhigen, freundlichen Charakter.

Blanca wohnt nun in Wilster und ist die neue "grosse Schwester" von April.


Zyrano
geboren 25.07.2015
in der Farbe dark fawn

Zyrano ist das erste Fohlen unserer KAT-A-Stute Zoe, sein Vater ist der schwarze mit 90 Punkten bewertete KAT-A-Hengst QAI Grisu. 

Er hat die extrem feine, weiche Faser seiner Mutter geerbt, seine Bewollung geht von der Nase bis zu den Zehen und er hat einen tollen Crimp. Zyrano sieht aus wie ein Teddy, selbst jetzt noch, wo er kein Fohlen mehr ist.

Zyranos erste Faserprobe im Mai 2016 ergab 19,4 Micron und das Prädikat "superfine".

 

Zyranos Entwicklung warten wir weiter ab und hoffen, dass er sich aufgrund seiner besonderen Farbe und seiner Vliesqualität als Deckhengst einsetzen lässt. Aufgrund seines späten Geburtstages wird er erst im Frühjahr 2018 an einer Herdbuchprüfung teilnehmen dürfen.


Ramirez
geboren 9.08.2015
in der Farbe jet black

Ramirez ist ein sehr schönes, korrektes Hengstfohlen von unserer Raya (true black) und dem Hengst Grisu (true black). Was wir ahnten, hat sich bei der Schur bewahrheitet: unter dem braunen Fohlenvlies ist er pechschwarz.

 

Er hat sich sehr schön entwickelt und ab 2017 verstärkt er unsere Hengstherde, denn seine Mutter hat mit dem grauen Top-Hengst Cumplido ebenfalls einen interessanten Farbhintergrund zu bieten.

Ramirez´erste Faserprobe im Mai 2016 ergab 20,2 Micron, was für ein schwarzes Tier ein super Ergebnis ist.

 

Seine Herdbuchprüfung kann er aufgrund seines späten Geburtstages erst im Frühjahr 2018 absolvieren.